zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß
Sie befinden sich hier: » Ihre Feuerwehr » Ich will zur Feuerwehr! » 5. Tierrettung

Eine Katze vom Baum holen? Wie albern, ist doch nur ein Tier ...?

Tierrettung kommt unmittelbar nach Menschenrettung und noch vor Sachbergung. Du setzt Dich für jedes Lebewesen ein - und mag es noch so kurios erscheinen.

Und ganz ehrlich: Einsätze wie Papageien auf Bäumen, Katzen auf Hausdächern oder ausgebrochene Schweineherden sind die Würze des Feuerwehrdienstes. Sie gehören zu den Einsätzen, an die man sich meist lachend und gerne zurückerinnert.

Stell Dich der Herausforderung!

Feuerwehr ist eine körperliche und geistige Herausforderung.
Sie ist Abwechslung und Gemeinschaft - kurzum eine echte Bereicherung!

Stell Dich der Herausforderung! Du bist ihr gewachsen. Langweilig wird es Dir bei der Feuerwehr gewiss nicht. Nach Übungen und Einsätzen pflegen wir einen kameradschaftliches Miteinander. Das schweisst zusammen, lässt Erlebtes verarbeiten und rüstet uns für die nächste Herausforderung. Egal ob morgens um halb zehn, oder nachts um drei, jeder Kamerad kann beim nächsten Einsatz Dein Partner im Trupp sein.

Wen suchen wir?

JEDEN Bürger Lindenbergs zwischen 12 und 63 Jahren.

Im Alter von 12 bis 18 Jahren gehörst Du unserer Jugendfeuerwehr an. Ab 16 darfst Du bereits mit zu Einsätzen - dann noch außerhalb des unmittelbaren Gefahrenbereichs. Ab 18 gehörst Du zu den Aktiven. Ein eigener Melder alarmiert Dich.

Komme einfach zum nächsten Übungsabend und sieh Dir das Übungsgeschehen einfach an. Stelle Fragen! Und stell Dich vor. Unverbindlich! Oder hinterlasse uns einfach eine kurze Nachricht. Wir melden uns gerne bei Dir.

Kontaktformular


Ja, ich interessiere mich für die Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Lindenberg und bitte um Kontaktaufnahme.
Vorname* 
Nachname* 
Telefon 
E-Mail 
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?
Mitteilung 
* = Pflichtfelder

Spamschutz:
Um den Spam in unserem System so gering wie möglich zu halten,
haben wir einen Spamfilter eingebaut.(Eingabe als Zahl)

© 2010-2016 Freiwillige Feuerwehr Lindenberg im Allgäu, Hauptstraße 24, 88161 Lindenberg
 Mit freundlicher Unterstützung von EBERL ONLINE, Immenstadt
Letzte Änderung: 14.02.2011 / 12:56 Uhr
Ausgedruckt am 19.09.2017 / 17:23