zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Kranführerschein - gemeinsam mit FF Lindau und THW

Die Bedienung eines Krans erfordert zum Schutz vor Unfällen nicht nur regelmäßige Routine in der Bedienung. Es ist vielmehr eine gesonderte Ausbildung erforderlich: Der Kranführerschein.

Gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehren Lindau und Lindenberg, sowie den Helfern des THW Ortsverbandes Lindau, fand an zwei Samstagen im September eine Ausbildung in Lindenberg statt.

Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen über die Funktionsweise und die Fahrphysik von hydraulischen Kränen fand eine praktische Ausbildung statt. Die Ausbilder Dirk Sander (THW Lindau) und Peter Koch (FF Lindenberg) vermittelten den Teilnehmern den richtigen und sicheren Umgang mit dem Kran. Es wurden auch die technischen Details erklärt.

Die Teilnehmer lernten Ihren Kran von Grund auf kennen und bedienen. Nach dem Bestehen der theoretischen und praktischen Prüfung sind sie nun berechtigt die Kräne am Standort zu bedienen.

Ein Dankeschön geht an die beiden Ausbilder, die sich zwei komplette Samstage für uns Zeit genommen haben.

© 2010-2016 Freiwillige Feuerwehr Lindenberg im Allgäu, Hauptstraße 24, 88161 Lindenberg
 Mit freundlicher Unterstützung von EBERL ONLINE, Immenstadt
Letzte Änderung: 07.10.2013 / 22:22 Uhr
Ausgedruckt am 17.01.2019 / 15:37