zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß
Sie befinden sich hier: » Ihre Feuerwehr » Festjahr 2014 » Fahrzeugkorso

Feuerwehrtechnik früher und heute

Fahrzeugkorso anlässlich des Jubläums "150 Jahre Feuerwehr Lindenberg"

Im Jubliäumsjahr findet der "Lindenberger Feuerwehrtag" am 12. und 13. Juli statt. im Rahmen des 2-tägigen Feuerwehrtages veranstaltet die Feuerwehr Lindenberg den größten „Feuerwehrfahrzeugkorso im Allgäu". Am Sonntag, 13. Juli sind Feuerwehren aus nah und fern eingeladen, den Korso mit einem Fahrzeug zu begleiten.

Der Korso wird eine historische Zeitreise „Feuerwehrtechnik früher und heute“. Egal ob Oldtimer oder modernes Feuerwehrfahrzeug, wir freuen uns über möglichst viele Teilnehmer.

Im Anschluss an den Korso präsentieren sich die teilnehmenden Fahrzeuge auf dem Kaufmarkt-Parkplatz der Bevölkerung.

Jede Teilnehmergruppe erhält ein Gastgeschenk.

Programm

Ab 10:00 Uhr
Eintreffen der Fahrzeuge am Kaufmarkt Parkplatz (Poststr. 3 / siehe Lageplan)
Ab 10:30 Uhr
Frühschoppen am Feuerwehrhaus mit live Musik „Hunger und Durst“
Ab 11:30 Uhr
Start Feuerwehrkorso
Ab 12:30 Uhr
Fahrzeugausstellung am Kaufmarkt Parkplatz (Poststr. 3 / siehe Lageplan)

Anmeldung und Information

Zur Planung der Route, Antragstellunb bei Behörden, etc. benötigen wir bis 16. Mai 2014 eine verbindliche Zusage, mit folgender Anmeldungmeldung.

Wir freuen uns auf eine große Anzahl Teilnehmern und begrüßen Euch am 13. Juli 2014 in Lindenberg im Allgäu.

Anmeldeformular, Infoschreiben und Lageplan

Wichtiger Hinweis

Die Teilnahme an der Rundfahrt ist gebührenfrei.

Die Feuerwehr Lindenberg übernimmt für die Anreise, Veranstaltung und Abreise keine Haftung. Entstehende Kosten trägt jeder Teilnehmer selbst.

Alle teilnehmenden Fahrzeuge müssen im Besitz einer gültigen KFZ-Haftpflichtversicherung sein und für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen sein.

© 2010-2016 Freiwillige Feuerwehr Lindenberg im Allgäu, Hauptstraße 24, 88161 Lindenberg
 Mit freundlicher Unterstützung von EBERL ONLINE, Immenstadt
Letzte Änderung: 05.05.2014 / 22:34 Uhr
Ausgedruckt am 17.01.2019 / 16:14